Goldene Regel

Stelle keine Regeln (Gesetze, Verkehsschilder usw.) auf, die Du nicht kontrollierst oder gar nicht kontrollieren kannst! „Viele Fahrer hätten passende Ausreden für die Polizei parat. Und wirksame Kontrollen seien sowieso kaum möglich. Schwerpunktaktionen werde es nicht geben, sagte Polizeisprecher Sven-Marco Claus.“ … und dann noch so unsinnige: „Man kann dort gar nicht umdrehen.“

Advertisements

Eine Antwort to “Goldene Regel”

  1. Mein Notizblog » Blog Archive » Einweg-Globalisierung für geistiges Eigentum Says:

    […] Aber so ist wohl die Rechtslage: Es darf für sein Geistiges Eigentum jeder bestimmen, was damit passieren darf und was nicht. Aber wie gesagt: Stelle keine Regeln (Gesetze, Lizenzbestimmungen usw.) auf, die Du nicht kontrollieren kannst! […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: