Brauchen wir eine Bürgerhalle?

Na gut, nun ist sie da. Und die Frage müßte nun im Konjunktiv lauten: „Hätten wir eine Bürgerhalle gebraucht?“ Ich schreibe das hier auch nur, um meine politische Stellungnahme zu verfeinern.

  • Für einige Veranstaltungen ist sie zu klein, die werden dann in der Sporthalle gemacht.
  • Für andere Veranstaltungen ist sie (ungeteilt) zu groß. Aber diese Veranstaltungen kann man auch im Sportheim oder bei Ruge machen.
  • Die Veranstaltungen, für die sie genau richtig ist, werden herbeigeredet. Es hibt zwar welche, aber dafür hätte sich unsere Gemeinde nicht dermaßen verschulden müssen.

WiR hätten lieber das VFL-Heim effizienter genutzt und von den Verkaufserlösen der Grundstücke einen weniger luxuriösen Sporthallen-Anbau und viele kleine Projekte finanziert

Und hier noch ein paar Fragen:

  • Wären wir ohne Bürgerhalle eigentlich schuldenfrei?
  • Wann ist sie wirklich fertig, mit allem, was dazu gehört?
  • Was kostet uns die Bürgerhalle Jährlich an Unterhalt (incl. Reparaturrücklagen)?


Zu ergänzen: was ist mit „Selbstverständlich helfen wir, auch die alten Projekte erfolgreich abzuschließen und mit Leben zu erfüllen.“ gemeint.

Advertisements

2 Antworten to “Brauchen wir eine Bürgerhalle?”

  1. Mein Notizblog » Blog Archive » Kategorie “Hintergründe” Says:

    […] Am 29. Juni fing es an: Ein Artikel zum Thema “Brauchen wir eine Bürgerhalle?“. Nun habe ich diese Kategorie “Hintergründe” eingerichtet, für Artikel, die ich im wesentlichen schreibe, um meine politische Stellungnahme damit zu verfeinern. […]

  2. Mein Notizblog » Blog Archive » Handlungsspielräume durch Verhältnismäßigkeit Says:

    […] Unsere Bürgerhalle ist unser bestes Beispiel für finanzielle Abendteuer mit hohen Folgekosten. Die letzten verkäuflichen Gemeinde-Flächen sind zum Verkauf angeboten worden, um den Bau der Bürgerhalle zu finanzieren. Nun ist unser Rötgesbütteler „Tafelsilber“ fast vollständig verkauft, aber kein Geld übrig. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: