Ich habe mit 1und1 wohl ein schwarzes Schaf erwischt, oder?

Wenn ich mir diesen Artikel, diesen Bericht und diese vielen Reaktionen im Forum anschaue, beschleicht mich ein ungutes Gefühl. Jedenfalls funktionieren DSL und VoIP bei mir oft nicht (ca. alle drei Tage ’ne Stunde) und nun bin ich aktiv geworden:

Die Investition von in Summe ca. 2€ für Telefongebühren für ein ca. 30s langes Gespräch bereuhe ich bereits, denn die Dame am anderen Ende der Leitung war sehr unkooperativ (Fazit: „Ich kann Ihnen nicht helfen“). Ich werde mir jedenfalls kein zweites mal Warteschleifenmusik für 99 ct pro Minute anhören. Mal schauen, was per E-Mail ‚raus kommt.

1und1 scheint bei der Kundenverärgerung im Mittelfeld zu liegen und im Vergleich zu Arcor und Freenet habe ich offenbar noch einen Glückstreffer gelandet:

(Stand: 2006-07-10, 21:55 Uhr)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: