Politiker und Internet: 2 Welten / Demokratur

Fast unbemerkt schlüpfen „ausgesprochen schusselig“ aufgesetzte Gesetze durchs US-Repräsentantenhaus. Das ist das Gegentei von dem, was ich transparente (durchschaubare) Demokratie nenne. Wie nennt man dann das? Opake Demokratie? Oder Demokratur?

Das DOPA-Gesetz sei ein klassisches Beispiel für „Sack gemeint, Esel getroffen“, schreibt Christian Stöcker in Spiegel Online.

Gibt’s das auch in Deutschland?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: