Foto-Hype: High Dynamic Range

Hobby-Fotografen entdecken Auto-Bracketing-Funktion: Fotos wie diese hier sehen gut aus, jetzt fehlen nur noch Bildschirme, die den Kontrast auch wiedergeben können …
Jede billige Digiknippse hat heutzutage eine Funktion für automatische Belichtunsreihen (Auto-Bracketing), mit der man solche HDR-Bilder erstellen kann. Deshalb habe ich in der Vergangenheit auch gern diese Funktion verwendet. Wenn ich mal Zeit habe, mache ich aus meinen Fotos auch solche schönen Bilder. [via]

Advertisements

Eine Antwort to “Foto-Hype: High Dynamic Range”

  1. Photomatix « Mein Notizblog Says:

    […] Meine Autobracketing-Aufnahmen vom letzten Urlaub habe ich mal mit Photomatix bearbeitet. Der Effekt ist so […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: