Sehschärfe-Test für Kinder [Update]

Ich habe gerade mal mit Jonas (wird im Januar fünf Jahre) einen Sehtest gemacht. Mich wundert, dass noch kein Sehtest gemacht wurde. Weder beim Arzt noch im Kindergarten. Und das in Deutschland, wo doch jeder Fu*** geregelt ist.

18 Prozent der deutschen Kinder im Kindergartenalter leiden an unentdeckten Sehschwächen. 90 Prozent der betroffenen Kinder waren noch nie bei einer augenärztlichen Untersuchung. Die Nervenverbindungen für das Sehen entwickeln sich bis zum 7. Lebensjahr. Verbindungen, die bis dahin nicht zustande gekommen sind, werden folglich nie zustande kommen. Kinder mit unentdeckten Sehschwächen lernen aus diesem Grund nie richtig sehen. (Quelle)

Entsprechende Tafeln habe ich mit Google gefunden:

Ergebnis: Ich glaube, Jonas braucht wohl ’ne Brille.
Ich rege an, dass wir im Kindergarten für alle Kinder ab 3 1/2 oder 4 Jahren einen Sethtest machen.

Update: Bei der U8 sollen umfangreichere Sehtests durchgeführt werden. Spätestens mit 48 Monaten sollte jedes Kind 100% Sehschärfe erreicht haben (Quelle).
Update 2: Lt. Auskunft vom Kinderarzt wereden bei der U8 allerdings nur Farbsehschwächen und das räumliche Sehvermögen geprüft, nicht jedoch die Sehschärfe. Nächsten Dienstag habe ich einen Termin beim Kinderarzt. Dann erfahre ich hoffentlich mehr Details.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: