Skandal: Politische Schleichwerbung

Also mich regt ja fast gar nichts mehr auf, aber das ist ein echter Skandal: Politische Werbung ist verboten und Ulla Schmidt verkauft sie sogar als Information. Verkauft? Nein, die aus Steuermitteln beauftragte Agentur Schlenker zahlt natürlich dafür, dass die Politische Schleichwerbung gesendet wird.

Werden solche fragwürdigen Beiträge eigentlich auch im „seriösen“ GEZ-finanzierten öffentlich rechtlichen Rundfunk gesendet? Mein Google des Tages: Schlenker+Gesundheitsreform

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: