XO Laptop für Deusche Schulkinder

Ich habe mich mal etwas genauer ober das OLPC-Projekt informiert. Ich finde, Deusche Kinder sollten auch solche Laptops haben. Im OLPC Deutschland Wiki entsteht daher gerade eine Petition an den Niedersächsischen Landtag.

Für Niedersachsen gibt es bereits das n-21 Notebookprojekt. OLPC ist dagegen kein Notebookrojekt. „It’s an education project, not a laptop project.“ — Nicholas Negroponte
Hinter n-21 scheinen viele Firmen zu stehen (siehe hier und hier). Und n-21 zielt offenbar weniger auf Grundschulen. Wenn Deutsche Kinder auch einen XO-Laptop hätten, würden Entwicklungsländer und das OLPC-Projekt auch von Bildungs-Projekten aus Deuschland profitieren — und umgekehrt. Ich frage mich: Warum ein Alleingang? Warum nicht einfach mal mitmachen? Das OLPC-Projekt ist eine große Gemeinschaft. Es ist ein Geben und Nehmen!
Für Deutsche Eltern wäre das 200€-Laptop jedenfalls kostengünstiger als herkömliche Notebooks. Und der XO Laptop ist robust und leistungsfähig. Er wurde ausdrücklich für Kinder in der Grundschule konzipiert.

Einen XO zu besitzen ist ein Grundrecht eines jeden Kindes.“ Das steht in den fünf OLPC-Prinzipien. Das Recht ist verbunden mit neuen Aufgaben und Verantwortung, wie etwa dieses wertvolle Instrument zu schützen, darauf aufzupassen und es mit anderen zu teilen.

Ein Laptop kann zu einer mobilen Schule werden: Eine transportable Lern- und Lehrumgebung. Ein Wesensmerkmal für OLPC ist der freie Gebrauch des Laptops zuhause, in der ein Kind (und seine Familie) in besonderem Maße seine Lehrzeit erweitern kann, im Gegensatz zu den üblicherweise eingerichteten Computerräumen in einer Schule.

Der XO wurde für den Gebrauch durch Kinder im Alter von 6-12 Jahren entwickelt. Die frühere Benutzung oder die Benutzung später im Leben sind aber nicht ausgeschossen. Kinder müssen nicht unbedingt schreiben oder lesen können um mit dem XO zu spielen. Wir wissen, dass das Spiel die Basis menschlichen Lernens ist. Darüber hinaus tragen digitale Aktivitäten dazu bei, Schreib- und Lesefähigkeiten zu erwerben.

Kleine Kinder mit Einschränkungen in ihrem Lernen, ihren motorischen oder sensorischen Fähigkeiten können diesen Computer als Hilfsmittel zum Lesen, Schreiben, Rechnen und Kommunizieren verwenden.

Es werden Gemeinschaften (Communities) entstehen, die Verantwortung für das OLPC-Programm übernehmen und die Kinder werden Unterstützung durch viele Institutionen, durch das Engagement Einzelner oder von anderen Communities erhalten. Daher ist die Fähigkeit zur Computervernetzung Teil des OLPC-Programms. Die Communities werden zusammenwachsen und ausgebaut werden. Jeder kann daran teilnehmen, ohne wenn und aber, ohne dass jemand zurückbleibt.

Das steht alles in „The Five Principles„. Ich sehe nicht ein, warum diese OLPC-Prinzipien nicht auch für Deusche Schulkinder gelten sollten.

Wer sich ein Bild von der auf dem XO Laptop eingesetzten Lernsoftware machen möchte, kann sich eine „Live-CD“ brennen. Sie ist problemlos auf jedem beliebigen PC ohne Installation lauffähig.

Unter wiki.laptop.org/go/LiveBackup_XO-LiveCD gibt es auch eine special edition in Deutsch vom Linuxtag 2008 in Berlin.

Advertisements

3 Antworten to “XO Laptop für Deusche Schulkinder”

  1. Gretschel Says:

    Rita Gretschel
    Gabelsbergerstr. 27 – 29
    O13O9 Dresden

    Dresden, o2.11.o8

    sehr geehrte Damen und Herren,

    ich bitte mir mitzuteilen, wo man so einen XO-Laptop in Deutschland erwerben kann.

    mit freundlichen Grüssen

    Rita Gretschel

  2. Torsten Crull Says:

    Der XO-Laptop soll demnächst bei Amazon zu kaufen sein.

    http://www.pressetext.de/pte.mc?pte=080905023

  3. convertible notebook Says:

    Servus. Ich bin per Zufall hier gelandet.
    Aber trotzdem möchte ich ihnen ein Kommentar da lassen, da ich ihren Blog besonders informierend finde.

    MfG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: