Wiki besser als Blog

Ich habe mit dem Prototypen eines Politik-Weblogs eine Menge Erfahrung gesammelt. Ich habe z.B. festgestellt, dass ein Wiki übersichtlicher und leichter lesbar ist, als ein Blog. Es ist auch mit weniger Arbeit für den Autor verbunden. Bei einem Wiki würde ich sowohl pro Sitzungstermin eine Seite anlegen als auch pro Thema. Eine Themenseite würde dann z.B. so aussehen, wie die zum Baugebiet, und auf den Sitzungs-Seiten wäre dann nur die Tagesordnung mit den Links auf die Themenseiten und das Protokoll als PDF.

Vielleicht irgendwann einmal …

Advertisements

Eine Antwort to “Wiki besser als Blog”

  1. Vorläufiges Ende | Rötgesbüttel Says:

    […] können wir gern besprechen, wie ich die Transparenz der Gemeindepolotik weiter unterstützen kann. Dann vielleicht besser mit Wiki-Software als mit Blog-Software. Der darauf folgende Gemeinderat wird voraussichtlich im Jahr 2016 gewählt. Share […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: